* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Über

Hallo meine Lieben,

ich bin Eileen, 17 Jahre alt und will zur Bundeswehr! Eine schwierige Entscheidung ist gefallen, sie steht fest und ist unveränderlich. Meine Mutter und mein Freund waren nicht sehr begeistert und mein Papa hat jetzt schon Angst sein Mädchen zu verlieren..

Aber was ich mir in den Kopf setzte, bekomme ich nicht so leicht wieder raus :p

Und so werde ich meinen eigenen Weg gehen, viel Spaß beim mitverfolgen..

Alter: 19
 



Werbung



Blog

Überstanden 😊

Was für 2 Tage.. Aber immerhin hab ich es geschafft und habe garnicht mal so schlecht abgeschnitten Meine Aufregung ist immer noch genauso stark wie als ich angereist bin,vielleicht freue ich mich auch nur auf zuhause(: Es waren alle sehr sehr nett und das Essen war auch lecker. Im Endeffekt fand ich die Tests Garnicht mal so schwer,obwohl ich manchmal gezweifelt habe ob ich das alles noch so will... Aber spätestens beim Einplaner war alles geklärt und in sicheren Tüchern. Es war ein sehr informatives und spanendes Wochenende. Viele von uns mussten nach der Annahmeuntersuchung schon wieder abreisen,da sie aus gesundheitlichen Gründen nicht tauglich für die Bundeswehr sind. Und mit einigen davon kam ich echt super klar. Wir durften sogar gestern alle in die Stadt,was wir dann auch taten. Aufjedenfall freue ich mich auf zu Hause!
23.2.15 16:41


Der Countdown läuft...

Jetzt sind es nur noch wenige Tage,bis ich mich im Karrierecenter in Düsseldorf vorstelle. Alles steht bereits in Planung..Unterlagen müssen noch zusammen gekramt werden,ich muss noch packen,dir Zugtickets holen und und und... Und das aller wichtigste ist das Bewerbungsgespräch überhaupt,aber ich habe noch keinen Schimmer was ich sagen soll:0 Ich bin unglaublich aufgeregt!! Ich bin unglaublich nervös!! Ich bin unglaublich ängstlich!! Ahhhh Ich lasse mich einfach überraschen. Ich hoffe es klappt alles:/
18.2.15 18:17


Wann kommt die Post?? :p

Ich warte jetzt schon seid Tagen, dass die Post kommt und hoffentlich mein Brief für eine Einladung beim Karrierecenter Düsseldorf dabei ist. Und an meinem Geburstag, zufälligerweise, kam er dann. Vom 22.02 - 23.02 bin ich in Düsseldorf eingeladen. Meine Vorfreude, aber zugleich meine Angst steigt!!

Ich freue mich total auf einen neuen Lebensabschnitt, aber ich lasse auch viel hinter mir.. Meine Familie, vorallem meinen Papa, meinen Freund und meine Besten Freunde die ich über alles liebe!!

Es fühlt sich an, als würde ich jeden einzelen im Stich lassen, so einen Schmerz habe ich noch nie zuvor gespürt..

Dennoch bin ich auf die neuen Erfahrungen gespannt, wo mein Weg hingeht, vielleicht finde ich da auch gute Freunde..aber die Angst bleibt.

Aber eins kann ich euch sagen, lebt euer eigenes Leben und nicht das der anderen oder wegen der anderen. Egal wen ihr zurück lässt, wenn Sie dich lieben, werden Sie warten. Bis du entweder am Wochenende oder einmal im Monat zu Besuch kommst.

15.2.15 23:45





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung